Herausforderndes Verhalten Kurse Selbst- und Fremdschutz Seminare

Seminarreihe: Neue Wege des Umgangs mit herausforderndem Verhalten

Neue Wege des Umgangs mit herausforderndem Verhalten – Ein Kursangebot für Eltern, Angehörige und Betreuungspersonen.

Unser Seminarangeboten richtet sich an Eltern und Angehörige von Menschen, die herausfordernde Verhaltensweisen zeigen.

Der Begriff herausforderndes Verhalten beinhaltet unter anderem:

  • sich selbst zu verletzen
  • andere durch Worte und / oder körperliche Aggressionen zu verletzen
  • Sachaggression
  • starke Unruhe
  • Schlaf- und Konzentrationsstörungen
  • Verlust von Antrieb oder Lebensmut
  • ….

Herausfordernde Verhaltensweisen können verschiedene Ursachen haben, die vielfältig und häufig schwer ergründbar sind. Sie erfordern einen speziellen Umgang sowie eine besondere Herangehensweise.

In unseren Seminaren schaffen wir Raum, in dem der Mensch in seiner Einzigartigkeit mit seinen individuellen Erfahrungen und Geschichten Platz findet. Wir laden zum Hinschauen, Erforschen, Entdecken und Verstehen ein. Gemeinsam schaffen wir neue Betrachtungswinkel und entwickeln Ideen, sowie Wege des Umgangs mit herausfordernden Verhaltensweisen.

Kursinhalte sind unter anderem:

  • Über den positiven Wert von Gefühlen wie Ärger und Wut
  • Individuelle Ursachen für herausfordernde Verhaltensweisen erkennen und verstehen lernen
  • Alternativen zu destruktiver Aggression: Sozialverträgliche Formen für den Ausdruck von Gefühlen wie Ärger und Wut kennenlernen, erproben und vermitteln
  • Umgang mit selbst- und fremdverletzenden Verhaltensweisen
  • Umgang mit den eigenen Emotionen in der Begleitung und im Zusammenleben: Wie geht es uns mit den herausfordernden Verhaltensweisen unserer Angehörigen?
  • Angebote zur Selbstregulationen von Gefühlen wie Angst und Wut kennenlernen
  • Entspannungsübungen kennenlernen
  • Fortlaufende Begleitung der Teilnehmer*innen innerhalb des Kursangebotes, bei der praktischen Umsetzung der im Seminar vermittelten und erarbeiteten Inhalte (auf Wunsch Einzeltermine für die Extrakosten entstehen).

Teilnahmegebühr: 170 € (5 Termine). Ratenzahlung nach Vereinbarung. Bitte sprechen Sie uns an. In den Teilnahmegebühren enthalten, ist ein 30-minütiges Vor- und Nachgespräch in unseren Arbeitsräumen.

Kursort:
Konferenz & Tagungszentrum Haus Overbach
Franz-von-Sales-Str. 1
52428 Jülich – Barmen

Kurszeiten: jeweils von 18 – 21 Uhr

Kursdauer: 5 Termine

Kurstermine: 13.08.2020, 10.09.2020, 08.10.2020, 12.11.2020, 10.12.2020

Die Anmeldung zu unserer Seminarreihe “Neue Wege des Umgangs mit herausforderndem Verhalten” erfolgt über die im Kontaktbereich dieser Webseite hinterlegten Daten. Bei Fragen stehen wir Ihnen selbstverständlich gerne per Telefon oder E-Mail zur Verfügung. Unsere Teilnahme- & Geschäftsbedigungen finden Sie unter diesem Link.

1 Kommentar Neues Kommentar hinzufügen

Kommentare sind geschlossen.